Langjährige Mitarbeiter

Eines der wichtigsten Erfolgsfaktoren in unserem Unternehmen sind unsere Mitarbeiter. Viele von ihnen kennen das Unternehmen seit ihrer Ausbildung oder schon lange vor dem Generationswechsel 1996. Sie sind mit uns durch gute, aber auch schwierige Zeiten gegangen und standen uns mit ihren Ideen stets zur Seite. Alle von ihnen tragen verantwortungsvolle Positionen und sind die Eckpfeiler für die Entwicklung der Fleischerei Lehmann, wie es die Kunden von uns kennen.

Folgende Kollegen sind seit mehr als 10 Jahren in unserem Unternehmen und wir wollen Sie Ihnen gern vorstellen.

Das Spezialgebiet von Jens Erler, der seit der Privatisierung am 01.01.1988 ein fester Bestandteil unseres Unternehmens ist , sind Därme und der Umgang mit dem Herzstück in unserem „Maschinenraum“ – der Füllmaschine. Er trägt daher die Verantwortung über die Hülle und Fülle unserer Würste.

René Kieliba, der seit 31.10.1989 bei uns ist, trägt die Verantwortung für die Belieferung unserer Filialen und Großkunden. Er behält stets einen kühlen Kopf in heißen Arbeitsphasen.

Maik Waldmann - unser Mann, wenn es um die richtige Zusammenstellung geht, und das nicht nur bei der Wurst sondern auch im Team. Er ist seit 01.09.1991 in unserem Unternehmen und feierte dieses Jahr sein 20-jährigs Betriebsjubiläum.

In diesem Jahr feiert ebenfalls Steffen Stahr sein 20-jähriges Betriebsjubiläum. Er ist Vorarbeiter in unseren Produktionsräumen, denn wer seit dem 15.11.1991 bei uns arbeitet, kennt das Unternehmen wie seine Westentasche. 

Annemarie Schwarz ist eine der Verkäuferinnen, die an jeder Verkaufsstelle eine gute Figur macht. Mit Ihrem Wissen, dass Sie sich seit dem 01.08.1992 erarbeitet hat, kann Sie unseren neuen Kollegen und Azubis noch eine Menge beibringen.

Unser „Räuchermännchen“ und somit verantwortlich für die technischen Anlagen der Räucherkammern ist Maik Barwanitz. Bereits seit dem 10.05.1993 bringt er bei uns die goldgelbe Farbe auf die Wurst.

„Klein aber oho“, so könnte man Bärbel Pönitz bezeichnen. Sie lernte bereits in den 80er Jahren in der ehemaligen HO-Verkaufsstelle Lehmann die Geheimnisse des Verkaufens. Heut ist sie ein bekanntes Gesicht in unserer Filiale in Lauchhammer und seit dem 01.04.1994 fest bei uns angestellt.

Auch Birgit Grille ist aus der Filiale in Lauchhammer nicht mehr wegzudenken. Immer für einen Spaß zu haben bringt Sie sich seit dem 11.04.1994 bei uns ein.

Als einer unserer ersten Fleischerlehrlinge begann Steffen Watzig 1991 seine Ausbildung bei uns und wurde am 01.08.1994 von uns übernommen. Er ist einer, der sich an allen Produktionsschritten auskennt und dieses Wissen jetzt bei einem Meisterkurs in Cottbus festigt.

Tino Kieback stärkt seit dem 01.04.1995 unser Fleischerteam, und seit einigen Jahren können Sie ihn auch im Verkauf antreffen. Er ist einer von unseren vier Fleischergesellen die mit Begeisterung auch im Verkauf ihr Wissen preisgeben.

Auch Beatrice Grimm begann nach der Ausbildung Ihr Berufsleben bei uns. Seit dem 01.08.1996 ist Sie eine Verkäuferin, die auch die großen Verkaufsautos unter Kontrolle hat. Unseren Lehrlingen übermittelt sie ihr Wissen mit Liebe zum Detail.

Anita Heine arbeitet seit dem 01.03.1997 fest angestellt bei uns. Nicht nur in der Vorbereitung für die Aufschnitttheke, sondern auch beim Partyservice ist sie uns eine große Hilfe wenn es darum geht, das Wissen als Konditorin auch in unserer Fleischerei an den Mann zu bringen.

Als eine der besten in Ihrem Ausbildungsjahrgang schloss Manuela Hockauf ihre Ausbildung bei uns ab und wurde am 01.08.1997 von uns übernommen. Auch Sie ist eine, die sich in jedem Arbeitsbereich auskennt und so eine große Unterstützung für uns ist.

Eine unserer Geheimrezepte für die gute Hausmannskost ist Christine Reiche. Sie braut seit dem 01.12.1997 alle Süppchen und Hauptgerichte für unser vielseitiges Imbissangebot und das richtige Händchen für den guten Geschmack.

Wir bedanken uns bei allen Mitarbeitern für Ihre langjährige Unterstützung sowie Ihre Loyalität uns und unseren Kunden gegenüber.

Ulrich und Ina Lehmann